Evangelische Erwachsenenbildung Sachsen - Landesstelle

Anerkennung im Alter?!

Ältere in Erwerbsarbeit - Familienarbeit - Sozialarbeit

Ältere Menschen haben Erfahrungen, Zeit und sind motiviert. Schon lange sichern sie an wesentlichen Stellen unsere soziale Lebenswelt. Aber die aktuelle Krise der Erwerbstätigkeit kann für sie zum Verlust der gesellschaftlichen Anerkennung durch Arbeit führen. Woher schöpfen insbesondere Ältere dann ihre Wertschätzung? Nach einem Impulsreferat und dem Besuch der Ausstellung im DHMD wollen wir praxisorientiert der Frage nachgehen, wie das Thema Anerkennung für Ältere in der Arbeit mit Erwachsenen in Gemeinden, Vereinen und Einrichtungen aufgenommen werden kann. Die Teilnehmendenzahl ist auf 30 begrenzt. In Kooperation mit dem Deutschen Hygienemuseum Dresden und der Kirchlichen Frauenarbeit Sachsen