Evangelische Erwachsenenbildung Sachsen - Landesstelle

Gruppen leiten

Als Menschen, die in Gruppen, Teams oder im persönlichen Umfeld unterwegs sind, führen wir geplant oder zwischendurch „auf der Schwelle“ Gespräche: inhaltliche Gespräche, Konfliktgespräche, organisatorische und vertrauliche Gespräche. Worauf kommt es jeweils an, stellt sich als Frage.

Eine hilfreiche, konfliktvorbeugende Kommunikation wird befördert, wenn ich als Gesprächspartner*in mit meiner ganzen Person aufmerksam bin und zuhöre. Aber wie geht das? Was kann mich dabei unterstützen?

Es gibt eine Vielzahl an Modellen und Übungen, die eine wertschätzende Kommunikation unterstützen. Diese lernen wir im Seminar kennen. Die Fähigkeit zur Kommunikation kann dadurch - ob im beruflichen oder persönlichen Umfeld - erheblich verbessert werden. An diesem Tag beschäftigen wir uns mit theoretischen Grundlagen und haben die Gelegenheit zum Ausprobieren.